Winderwandern und Schneeschuhwandern in Bad Kleinkirchheim

Touren

im freien Gelände.

Schneeschuhwandern Bad Kleinkirchheim
Schneeschuhwander Bad Kleinkirchheim

Winterwandern und Schneeschuhwandern
in Bad Kleinkirchheim

Markierte Wanderwege und romantische Touren im freien Gelände

Immer mehr Gäste suchen eine ruhige Alternative zum Skifahren, die ein intensives Naturerlebnis ermöglicht. Beim Winterwandern und Schneeschuhwandern in den Kärntner Nockbergen kommen Sie dem Winterwunderland im Rhythmus Ihrer eigenen Schritte ganz nahe. Wie wäre es mit einer romantischen Vollmond-Schneetour auf den Mallnock?

Winterwandern in Bad Kleinkirchheim im Tal und auf den Höhen

Sechs ausgewählte, bestens beschilderte und geräumte Winterwanderrouten mit mehr als 60 Kilometern Gesamtlänge führen Sie zu Aussichtspunkten und Einkehrmöglichkeiten rund um Ihren Winterurlaubsort Bad Kleinkirchheim. Auf drei Routen geht es hoch hinaus: Nockalm, Brunnachhöhe und Wöllaner Nock versprechen sagenhaft weite Ausblicke in glasklarer Höhenluft. Die Bergbahnen bieten für Winterwanderer besonders günstige Tarife für Berg- und Talfahrt an. Die detaillierte Beschreibung aller sechs Wandertouren samt Plan können Sie kostenlos downloaden.

 

Weiterlesen

Winterwandern in den Nockbergen – das sollten Sie beachten

Damit Sie Ihr Winterwandervergnügen ohne Neben- und Nachwirkung genießen können, sollten Sie folgende Tipps beachten:

  • Tragen Sie knöchelhohe Winterwanderschuhe oder feste Stiefel mit griffigem Profil.
  • Für sportliche Wanderer: Tragen Sie Funktionsbekleidung nach dem Zwiebel-Prinzip.
  • Denken Sie an Sonnenschutzcreme und Lippenschutz – die Sonne ist in der Höhe sehr intensiv.
  • An kalten Tagen schützen Mütze und Handschuhe, auch ein Schal ist ratsam, um kalten Wind abzuwehren.
  • Denken Sie an ausreichend Flüssigkeit – nehmen Sie einen kleinen Rucksack mit einer Trinkflasche und einer Wanderjause mit.
  • Achten Sie auf den aktuellen Wetterbericht und auf die Betriebszeiten der Bergbahnen!

Schneeschuhwandern in Kärnten – die Nockberge sanft erleben

Abseits markierter Winterwanderwege ermöglicht das Schneeschuhwandern die Entdeckung der völlig unberührten Winterlandschaft. Am besten, Sie schließen sich einer geführten Wandertour an: Die aktuellen Angebote erfahren Sie aus dem Wochenprogramm oder an der Rezeption im Hotel Almrausch. Zum Schneeschuhwandern benötigen Sie ein paar Schneeschuhe und Skistöcke, beides können Sie im Hotel gegen Gebühr leihen. Jetzt müssen Sie die Schneeschuhe nur noch an Ihren Winterstiefeln befestigen und schon geht’s los! Nach den ersten, vielleicht noch unsicheren Schritten bewegen Sie sich rasch wie gewohnt im knirschenden und pulvrigen Tiefschnee durch die weißen Berge.

Gehen Sie mit uns auf Tour

Ammeldungen / Buchungen für die Touren sind nur für Hotelgäste möglich.

1. Den Winter genießen - jeden Mittwoch, Start um 13.30 Uhr

Schneeschuhtour auf eine Hütte in der Tourismusregion mit Genussmomenten für Körper und Seele! Geeignet für Gäste, die sich selber was Gutes tun wollen udn dabei vieles über die Natur, den Winter und sich selbst erfahren wollen. Eine Hütteneinkehr mit Glühmost oder Tee und kl. Jause steht unterwegs am Programm. (Geeignet für Kinder ab 10 Jahren).

Gehzeit: ca. 3,5 Stunden / gesamt 5 Stunden
Preis: 35,- Euro pro Person (Kinder 15,-)

2. Auf zum Gipfelkreuz - jeden Freitag bis Mitte März, Start um 9.00 Uhr

Die Gipfel der Berge sind den Meisten Wanderern im Sommer vorbehalten. Doch die klare Sicht und die jetzt weißen Berge haben einen besonderen Reiz. Im Gang mit den Schneeschuhen zum Gipfelkreuz eines Nockberges merken wir besonders die Größe der Natur und der des Schöpfers. Meditative Einheiten unterwegs geben der Seele einen besonderen Anreiz zu mehr Lebensfreude-und das nachhaltig! (Geeignet für Kinder ab 10 Jahren)

Gehzeit: ca. 4 Stunden                                                                                                Treffpunkt: Parkplatz Kirchleitn/Großwild St. Oswald                                           Preis: 25,- Euro pro Person (Kinder 10,-) -  exkl. Lift

3. Skitour für Ein-und Aufsteiger - 18. Jänner, 1. Februar, 22. Feburar und 8. März 2016, Start ab 10.00 Uhr

Eine der schönsten Schitouren der Nockberge befindet sich in der direkten Umgebung von Bad Kleinkirchheim. Vom Falkert über das Sonntagstal auf die Falkertspitze, oder auf die Moschelitzen ist ein eindrückliches Erlebnis auch für Anfänger, die sich einmal mit Tourenschi erproben wollen. Wir geben nicht nur eine Einführung in den Schitourenlauf und in die Lawinenkunde, auch über die Umgebung und warum das Sonntagstal diesen Namen hat wird viel erzählt. (Geeignet für Kinder ab 12 Jahren). 

Gehzeit: im Aufstieg: ca. 2 Stunden/ gesamt 3.5 Stunden                          Treffpunkt: am Falkertsee
Preis: 35,- Euro pro Person

4. Vollmond-Schneeschuhtour auf den Mallnock -  5. Jänner, 4. Februar und 5. März 2016), Start ab 16.00 Uhr

Eine Vollmondtour bei Schnee ist eines der schönsten Bergerlebnisse die man haben kann. Erleben Sie den Winter so wie sie es wahrscheinlich noch nie getan haben, mit einer wunderbaren und erlebnisreichen Tour bei Vollmond auf den Mallnock. Der Aufstieg mit komfortable mit der Brunnachbahn in St. Oswald. Ab der Bergstation in rund 1,5 Stunden steigt man in gemütlichen Tempo zum Gipfel des Mallnocks, wo ein Gipfelandacht stattfindet. (Bei Schlechtwetter im Falkerthaus) Abstieg zum Falkerthaus mit Einkehr und anschließendem Abstieg nach St. Oswald zur Brunnachbahn. Rückkehr ca. 21.30 Uhr! 

Gehzeit: ca. 4 Stunden                                                                                           Treffpunkt: Talstation Brunnachbahn

 

Ausblenden

Nach dem Winterwandern oder Schneeschuhwandern in Bad Kleinkirchheim tut ein Aufenthalt in den Saunen des Wellnessbereichs im Hotel Almrausch ganz besonders gut. Erfrischt und durchwärmt genießen Sie anschließend Ihr köstliches Dinner. Ihren Winterurlaub in Kärnten können Sie jetzt bequem online buchen!

Touren im freien Gelände in Bad Kleinkirchheim

Touren

im freien Gelände.

Buchen mit Vorteilen! Hotel Almrausch
Hier buchen!

+43 4240 8484

i